Project_661

Edutainment 3.0
Innovative workflow technologies for producing and experiencing interactive edutainment

In Edutainment 3.0 an interactive video platform is developed, which supports the learning process with multimedia data. Efficient methods for analysis and indexing will be developed to reveal valuable information in large video archives. At the same time, users can contribute their own content, which will be integrated seamlessly into the learning environment. Similar to YouTube - but structured.

The competence center MADM develops technologies for automatic recognition of visual concepts in this project to search for specific locations, events or activities. Thus, professional editors are supported in creating high-quality films and documentaries as well as private users to find interesting content. Using Edutainment 3.0 tomorrow's learning will turn into an interactive experience.

In Edutainment 3.0 wird eine interaktive Video-Plattform entwickelt, die den Lernprozess multimedial unterstützt. Mit Hilfe effizienter Verfahren zur Analyse und Indexierung von multimedialen Inhalten werden dabei wertvolle Informationen erschlossen, die bisher in großen Video-Archiven vergraben waren. Gleichzeitig können Benutzer eigene Inhalte beitragen, die sich nahtlos in die Lernlandschaft einfügen. Ähnlich wie bei YouTube - nur strukturiert.

Hierfür entwickelt das Kompetenzzentrum MADM Technologien zur automatischen Erkennung von visuellen Konzepten, die eine Suche nach bestimmten Orten, Ereignissen oder Aktivitäten ermöglichen. So werden professionelle Redakteure bei der Erstellung hochwertiger Filme und Dokumentationen ebenso unterstützt, wie Privatnutzer bei der Suche nach interessanten Inhalten. Mit Edutainment 3.0 wird das Lernen von morgen zum interaktiven Erlebnis.

Contact Person