Project_911

KALLIMACHOS
KALLIMACHOS

Kallimachos leads social scientists, computer scientists, digital-humanities-specialists and librarians together to form a regional digital humanities center and thus integrates existing cooperation, competencies and institutions of the University of Würzburg. The center, with its focus on digital edition and quantitative analysis, provides a technical and social infrastructure to support the humanities in responding to research questions on the basis of preparation and quantitative evaluation of editions and text collections. The technical foundation for this is the development of relevant components that can be integrated into existing infrastructures at the center. In addition to the establishment of prototypical work flows.

KALLIMACHOS führt Geisteswissenschaftler, Informatiker und Bibliothekare zu einem regional basierten Digital Humanities-Zentrum mit besonderem Funktionsprofil zusammen, das institutionell an der Universitätsbibliothek Würzburg angesiedelt ist. Bereits an der Universität Würzburg vorhandene Kooperationen und Kompetenzen werden durch Partner am DFKI Kaiserslautern (OCR) und an der Universität Erlangen-Nürnberg (Linguistische Informatik) ergänzt. Das Zentrum mit seinem Schwerpunkt digitale Edition und Textmining bietet eine technische und soziale Infrastruktur, die Geisteswissenschaftler bei der Beantwortung von Forschungsfragen auf der Basis der Erstellung und Auswertung von Editionen und Textsammlungen unterstützt. Technische Grundlage dafür ist die Entwicklung einschlägiger Open-Source-Komponenten, die in bereits vorhandene Infrastrukturen integriert werden. Hinzu kommt die Etablierung prototypischer Arbeitsabläufe, in deren Fokus die Anwendung quantitativer Verfahren in allen Aspekten und Stadien des digitalen Textes und in der kompletten Prozesskette textwissenschaftlicher Forschung steht. Durch Beratungen und regelmäßige Workshops wird es die Digital Humanities-Projekte der Region zusammenführen und die Grundlage für einen beständigen Informationsaustausch und Technologie-Transfer bieten, indem es den interessierten Geisteswissenschaftlern und insbesondere auch dem wissenschaftlichen Nachwuchs die Möglichkeiten der Verwendung von digitalen Texten zur Bearbeitung von Forschungsfragen vor Augen führt und sie methodisch, technisch und organisatorisch unterstützt.

KALLIMACHOS wird gefördert durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) unter Förderkennzeichen 01UG1415C.

Contact Person

Dr.-Ing. Syed Saqib Bukhari

+49 631 20575 3760